Die Besten Hostels in Bogota

12 Besten Hostels in Bogotá, Kolumbien

Kolumbien erfreut sich seit Jahren an einem Reise-Boom. Nicht mehr nur noch Rucksacktouristen verirren sich vereinzelt in dieses fantastische Land. Die Hauptstadt Bogotá reagiert darauf mit einer Vielzahl an Hostels für den preisbewussten Reisenden. Es ist für jeden etwas dabei, von einfachen Unterkünften über gehobene Boutique-Hostels bis hin zu reinen Party-Hostels. Ob allein, mit einem Freund oder einer Gruppe, diese Hostels sind die besten in der Stadt.

Party Hostel Viajero Cartagena Kolumbien

5 BESTEN PARTYHOSTELS IN CARTAGENA

Ihr brauch auch noch ein schickes Hostel für eure nächste Station in Cartagena, dann haben wir hier noch was für die Feierwütigen unter euch.

Die Besten Allround-Hostels

Hostal Sue Candelaria

Sue Candelaria Hostels

 ‘Sue’ kommt aus der alten Chibcha-Sprache und bedeutet ‘Reisender’. Von Backpackern, für Backpacker, ist es den Besitzern ernst damit, euch die bestmögliche kolumbianische Erfahrung zu vermitteln. Mit einem kostenlosen Frühstück, preiswerten Getränken in der Hostelbar, einer Gemeinschaftsküche und täglichen Aktivitäten ist dies eines der bestbewerteten Hostels der Stadt.

The Cranky Croc Hostel

The Cranky Croc Hostel​

Laut Hostelworld und Booking.com ist dies wohl das am höchsten bewertete und am häufigsten besuchte Hostel in Bogotá. Tausende von Rucksacktouristen und preisbewussten Reisenden sind hier durch die Türen marschiert und mit einem herzlichen Daumen nach oben rausgegangen! Das Hostel liegt im historischen Zentrum der Stadt und die beliebtesten Sehenswürdigkeiten sind nur wenige Schritte entfernt. Es gibt ein kostenloses Kontinentalfrühstück und einen Fernsehraum, einen Computerraum, eine Gästeküche, Außenterrassen und einen Café/Bar-Bereich mit Kamin. Es können hier auch Wanderungen nach Wunsch arrangiert werden.

Chapinero Hills Hostal

Chapinero Hills Hostal​

Ideal gelegen in Chapeniro, beeindruckt das Chapinero Hils mit seinen trendigen Kulturräumen und seiner Vielfalt. Entdeckt Bogotás Museen, Theater, Plätze und eine Vielzahl von Restaurants und Bars in direkter Umgebung. Das Hostel selbst bietet kostenloses Frühstück (zubereitet vom Chefkoch Cesar) und eine Küche zur Zubereitung eigener Mahlzeiten. Die freundlichen Mitarbeiter des Hostels geben ausgezeichnete Tipps, wie ihr euren Tag verbringen könnt.

1212 Bogotá

1212 Bogotá​

Das ebenfalls in Chapeniro und im Herzen der Zona G (aka foodie Zentrum) gelegene Anwesen verfügt über eine Terrasse, eine Snack-Bar, Waschmöglichkeiten, Gepäckaufbewahrung und einen gemeinsamen Aufenthaltsbereich. Eine Gemeinschaftsküche ist ebenfalls vorhanden. Das freundliche Personal zeigt euch gerne einige großartige Orte, die ihr erkunden könnt, und empfiehlt gerne großartige Restaurants! Die Gegend ist ruhig, sauber und sicher für Spaziergänge. In der Nähe befinden sich hauptsächlich Geschäfts- und Privathäuser.

Casa Bellavista Hostel

Casa Bellavista Hostel​

Es handelt sich um eines der besten Hostels in La Candelaria. Das renovierte Kolonialhaus, das in ein Hostel umgewandelt wurde, strahlt eine wunderbar freundliche Atmosphäre aus. Mit den vielen Cafés, Theatern, Museen und Galerien in der Nähe ist die der ideale Ort, um die Stadt zu erkunden. Mit seiner ständig wechselnden Fassade aus künstlerischen Graffitis ist es extrem Instagram-würdig. Es liegt in der Nähe der Plazoleta de Quevedo und in einer sicheren Gegend mit Kunsthandwerksläden und einem Kunstzentrum in der Nähe. Es wird auch ein kostenloses kontinentales Frühstück angeboten.

Aurora

Aurora​

In Quinta Camacho gelegen, findet ihr hier den Charme des alten Kolumbien gemischt mit lebhaftem Treiben und einem großartigen Nachtleben. Dieses Hostel ist besonders gemütlich, mit etwas mehr privater Atmosphäre als die meisten anderen Hostels in Kolumbien, die liegt vorallem auch an den gemütlichen Privatzimmern. Es gibt außerdem noch Gemeinschaftsräume zum geselligen Beisammensein und eine Außenterrasse, die zum Chillen einlädt. Mietet euch ein Fahrrad und erkundet die Stadt.

Fernweh Photography Hostel

Fernweh

Für Backpacker mit einer Affinität zu Kunst und Kultur ist dies der perfekte Ort in Bogotá. Das Anwesen verfügt über eine eigene Fotogalerie, in der sich die Gäste bei Ausstellungen von Reisefotografie inspirieren lassen können. Alle Fotos stehen zum Verkauf, so dass sie, wenn euch diese gefallen, ein großartiges Souvenir abgeben. Der Gemeinschaftsbereich verfügt über eine Feuerstelle, die sich perfekt eignet, um sich bei einem gemütlichen Feuer mit anderen Reisenden zu treffen.

Die Besten Party-Hostels in Bogotá

Fulano Backpackers

Fulano Backpackers​

Dieses Hostel liegt in einer lebhaften Straße in Bogotás Hipster-Viertel Quinta Camaco und ist in einem schönen alten roten Backsteinhaus untergebracht. Das Hostel ist berühmt für sein Nachtleben. Hier finden regelmäßig Live-Musik-Veranstaltungen statt, die nicht nur Rucksacktouristen, sondern auch Einheimische auf der Suche nach der großen Party anziehen. Das Hostel liegt in der Nähe eines der besten Craft-Beer-Pubs Bogotás, El Mono Bandito, und einer der beliebtesten alternativen Musikkneipen, Matik Matik.

Fatima Hostel

Fatima Hostel​

Hier findet ihr eine sehr einladende Atmosphäre. Regelmässig veranstaltet die Bar des Hostels Partys und das nicht nur für seine Gäste, sondern auch für die allgemeine Öffentlichkeit. Hier bietet sich die perfekte Gelegenheit, Einheimische zu treffen und eine authentische kolumbianische Erfahrung zu sammeln. Mit seiner Lage direkt im Stadtzentrum ist das Fatima sehr gut gelegen und in der Nähe aller Highlights der Stadt. Außerdem wird Salsa-Unterricht angeboten!

Botanico Hostel Bogotá

Botanico Bogotá​

Mit einer Terrasse, einem tropischen Garten, einem Fernsehzimmer mit Kamin und kostenlosem Frühstück ist dies kein gewöhnliches Party-Hostel, sondern eine Unterkunft mit vollem Service. Sie ist in einem wunderschönen Kolonialhaus untergebracht und bietet einen herrlichen Blick auf die Stadt. Auf der Terrasse finden Partys statt, bei denen Menschen aus aller Welt zusammenkommen. Dies ist nicht nur eine großartiges Party-Hostel, sondern eignet sich generell auch hervorragend für Alleinreisende.

Die Besten Backpacker Hostels für Alleinreisende in Bogotá

Republica Hostel Chapinero

Republica Hostel Bogotá​

Entspannt euch in diesem einladenden Hostel mit Yogastunden und Dampfbad! Außerdem gibt es ein kostenloses Frühstück und eine herrliche Terrasse, auf der ihr das Frühstück genießen könnt. Das Hostel liegt im Foodie-Viertel der Zona G. Hier lebt ihr wie die Einheimischen und könnt alle köstlichen Restaurants und Cafés erkunden, sowie natürlich auch das berühmte Nachtleben von Bogotá. Das freundliche Personal gibt euch gerne die besten Tipps zur Erkundung der Gegend. Und nach einem langen Sightseeing-Tag könnt ihr an der Bar entspannen und euch bei einem Drink mit anderen Reisenden unterhalten.

Alegrias Bogotá

Die Besten Hostels in Bogota

Das Hostel befindet sich im historischen Stadtteil La Candelaria, in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die freundliche Atmosphäre ist ideal für Alleinreisende. Hier fällt es leicht, andere Reisende und Einheimische zu treffen. Taucht mit Salsa- und Spanischunterricht in die kolumbianische Kultur ein. Es gibt kostenloses Frühstück und Hängematten zum Faulenzen im Freien. Außerdem gibt es einen Spa-Service, bei dem ihr direkt auf dem Grundstück eine Massage, Maniküre, Pediküre oder einen Haarschnitt buchen könnt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.