Wellnesshotel Sonnengut in Bad Birnbach Bayern

Vegane Hotels Bayern – Das sind die besten für einen genussvollen Urlaub im Süden Deutschlands

Ihr habt das bestimmt auch schon erlebt: Im Urlaub vegan zu essen, ist nicht immer leicht. Da wohnt ihr in einem eigentlich tollen Hotel mit komfortablen Zimmern, herrlichen Aussichten und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Doch im Restaurant gibt es für euch nur Beilagen.

Glücklicherweise erkennen immer mehr Hotelköche das Potential einer rein pflanzlichen Ernährung, also ohne Fleisch und Milchprodukte, und setzen kreative vegane Gerichte auf ihre Speisekarte. Häufig kommt das auf den Teller, was die heimische Natur bereithält. Das spart nicht nur lange Importwege. Es bringt einem die Ferienregion auch kulinarisch ein ganzes Stück näher.

In Bayern gibt es mittlerweile eine Reihe veganer Hotels, ob auf dem Land oder in der Stadt. Einige bieten vor allem eine vegane Küche. Andere vertreten einen komplett ganzheitlich nachhaltigen Ansatz und sind 100% bio.

Die besten veganen Hotels in Bayern zum Schlemmen und Erholen

Bei einem Urlaub in Bayern erwarten euch neben gutem Essen auch einzigartige Landschaftsbilder, von weichen Flussebenen bis zu alpinen Hochgebirgszügen. Dazwischen locken Märchenschlösser, Seen, pulsierende Städte und Dörfer wie aus einem Postkartenidyll. Aktivurlauber kommen ebenso auf ihre Kosten wie Wellnesshungrige und ausgemachte Kulturentdecker.

Wenn ihr ein veganes Hotel in Bayern sucht, in dem ihr euch rundum wohlfühlen und fantasievoll bekochen lassen könnt: Unsere gelisteten Hotels machen es euch einfach, die passende Unterkunft zu finden, ganz gleich, ob ihr allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie reist.

Familotel Mein Krug in Oberfranken

Vegane_Hotels_Bayern

Ein veganes Hotel in Bayern ist das Familotel Mein Krug im Naturpark Fichtelgebirge. Die ganz auf Familien mit Kindern ausgerichtete Unterkunft liegt im Luftkurort Warmensteinach am Südhang des Ochsenkopfs.

Umgeben von viel ursprünglicher Natur, bietet das Hotel gemütlich eingerichtete Familien- und Mehrbettzimmer. Das Aktivitätenprogramm, von Reitkursen über Kräuterwanderungen bis zu Schwimmen im hauseigenen Hallenbad, macht jeden Tag aufs Neue beste Urlaubslaune.

Zum Schlemmen geht es ins einladend gestaltete Restaurant des Familotels, in dem ihr euch mit rein pflanzlichen Köstlichkeiten für eure nächsten Unternehmungen stärkt. Es gibt viel Hausgemachtes und leckere vegane Gerichte mit Gemüse aus dem Hotelgarten oder von regionalen Bauern.

Bio Vitalhotel Falkenhof in Bad Füssing in Niederbayern

Bio Vitalhof Falkenhof

Das kulinarische Herz der bayerischen Landeshauptstadt bildet der traditionsreiche Viktualienmarkt. Nur wenige Schritte vom bunten Markttreiben entfernt liegt das Living Hotel Das Viktualienmarkt München mit stylischen Zimmern und Serviced Apartments sowie kostenfreien Fitnessmöglichkeiten.

Das moderne Boutique-Hotel ist genau die richtige Herberge für vegane Feinschmecker. Der Grund ist das Restaurant „Tian“ mit vegetarischer und veganer Sterneküche, die restlos glücklich macht. Für ihre kreativen Kreationen verwenden die Köche ausschließlich hochwertige und fair erzeugte Bio-Produkte. Ihr genießt Gemüse in allen Variationen, von der Wurzel bis zum letzten Blatt.

Wellnesshotel Sonnengut in Bad Birnbach im Rottal

Wellnesshotel Sonnengut in Bad Birnbach Bayern

Ein weiteres veganes Hotel in Bayern bildet das Wellnesshotel Sonnengut im ländlichen Idyll von Bad Birnbach. Inmitten einer weiten, grünen Hügellandschaft vereint es gekonnt Tradition und Moderne. Warme Farben, natürliche Stoffe und Holz aus heimischen Wäldern schaffen ein Gefühl von Geborgenheit.

Sowohl im Restaurant als auch in der heimeligen Stube des Sonnenguts kommt ihr in den Genuss vielfältiger bayerischer Köstlichkeiten, auf Wunsch natürlich vegan. Die Küche setzt auf Nachhaltigkeit und hochwertige regionale Produkte der Saison. Die frischen Kräuter stammen sogar aus dem hauseigenen Kräutergarten.

Im Sonnengut gibt es eine vielfältige Auswahl an veganen Lebensmitteln, nicht nur beim Frühstück, sondern auch beim Mittagssnack und dem abendlichen 5-Gänge-Menü. Im modernen Poolbereich des Wellnesshotels erwarten euch belebendes Granderwasser und frische Rottaler Äpfel. Zusätzliches Wohlbefinden findet ihr im Spa mit großer Saunawelt.

Lindenwirt in Drachselried im Bayerischen Wald

Lindenwirt in Drachselried - Copy

Der Lindenwirt in Drachselried gehört ebenfalls zu den veganen Hotels in Bayern, friedvoll umgeben von den sanften Zellertaler Bergen. Ein Aktivurlaub in freier Natur ist hier ebenso möglich wie eine ausgedehnte Wellnessauszeit.

In luxuriösem Wohlfühlambiente voll modern-alpinem Chic entspannt ihr in der großen Wellnesswelt, macht Yoga, spaziert durch die riesige Gartenlandschaft oder zieht eure Bahnen im 20 Meter langen Infinity-Pool der traditionsreichen Unterkunft.

Bewusster Genuss wird im Lindenwirt großgeschrieben. Als Mitglied der Slow Food Vereinigung Deutschland setzen Eure Gastgeber auf eine vielfältige und gesunde Vitalküche aus hochwertigen und nachhaltig produzierten Lebensmitteln aus Bayern. Das vegane Angebot ist reichhaltig, ob im Restaurant oder auf der einladenden Buffet-Veranda.

Living Hotel Das Viktualienmarkt in München

living-hotel-das-viktualienmarkt-munchen-zimmer1 - Copy

Das kulinarische Herz der bayerischen Landeshauptstadt bildet der traditionsreiche Viktualienmarkt. Nur wenige Schritte vom bunten Markttreiben entfernt liegt das Living Hotel Das Viktualienmarkt München mit stylischen Zimmern und Serviced Apartments sowie kostenfreien Fitnessmöglichkeiten.

Das moderne Boutique-Hotel ist genau die richtige Herberge für vegane Feinschmecker. Der Grund ist das Restaurant „Tian“ mit vegetarischer und veganer Sterneküche, die restlos glücklich macht. Für ihre kreativen Kreationen verwenden die Köche ausschließlich hochwertige und fair erzeugte Bio-Produkte. Ihr genießt Gemüse in allen Variationen, von der Wurzel bis zum letzten Blatt.

Biohotel Schlossgut Oberambach am Starnberger See

Vegane Hotels Bayern Schlossgut Oberambach

Ein weiteres veganes Hotel in Bayern ist das Schlossgut Oberambach vor den Toren Münchens. Die elegante Unterkunft mit ihren 40 individuell und liebevoll eingerichteten Zimmern liegt inmitten einer Bilderbuchlandschaft hoch über dem Starnberger See. Ein grandioses Alpenpanorama, eine eigene Parkanlage mit Naturbadeteich und Aktivitäten wie Waldbaden, Herzmeditation und Yoga warten auf euch.

Als zertifiziertes Mitglied der Bio-Hotels besteht die gesamte Einrichtung des denkmalgeschützten Schlossguts aus baubiologischen Materialien. Im hauseigenen Vitalzentrum mit breitem Therapie- und Wellnessangebot kommt nur Naturkosmetik zur Anwendung, die frei von Tierversuchen ist.

Natürlich setzt auch die Küche ausschließlich auf Bio-Produkte, zumeist aus der Region. „Farm to table“, also „vom Bauernhof auf den Tisch“, lautet die Devise. Mittags kommen im lichtdurchfluteten Hotelrestaurant ausschließlich vegetarische und vegane Speisen auf den Teller. Auch die weitere Verpflegung ist auf Wunsch vegan.

Biohotel Berghüs Schratt 2

„Vegan und vegetarisch seit 1952“ – dafür steht das Berghüs Schratt in Oberstaufen-Steibis inmitten des Naturparks Nagelfluhkette. Die Küche zaubert vegane Hausmannskost aus frischen und sorgsam verarbeiteten Produkten. Der regionale Bezug ist den Köchen dabei besonders wichtig.

Morgens startet ihr bei einem leckeren Frühstücksbuffet in den Tag, vegane Brotaufstriche und gesundes Obst inklusive. Allabendlich kredenzt man euch im Bio-Restaurant des Berghüs Schratt ein veganes 4-Gänge-Menü. Wer mag, macht es sich nach dem Essen in der Cafébar mit Lounge bequem und spielt eine Runde Billard oder Darts.

Alternativ könnt ihr mit einer wärmenden Tasse Tee auch auf dem hoteleigenen Freisitz den Blick über die Berge des Oberallgäus schweifen lassen und reichlich frische Luft schnuppern. Im Berghüs Schratt, einem der gemütlichsten veganen Hotels in Bayern, wohnt ihr unweit von Bergbahnen und Skiliften. Einen Outdoor-Verleih findet ihr im Haus.

Veganes Hotel SEINZ in Bad Kohlgrub in den Ammergauer Alpen

SEINZ in Bad Kohlgrub in den Ammergauer Alpen

Im Einklang mit der Natur seid ihr bei einem Urlaub im Biohotel SEINZ im Moorheilbad Bad Kohlgrub. Ringsum lädt die abwechslungsreiche Naturlandschaft der Ammergauer Alpen zu Wanderungen und Biketouren ein. An heißen Sommertagen könnt ihr euch außerdem im Schwimmteich im natürlich gestalteten Garten der Unterkunft erfrischen.

Das SEINZ hat einen eigenen Acker, auf dem das Gemüse für die hoteleigene Küche wächst. Als eines der veganen Hotels in Bayern lautet das Verpflegungskonzept des Hauses „Vegan Plus“. Das heißt, gekocht wird grundsätzlich vegan. Wenn ihr euer Essen aber vegetarisch ergänzen möchtet, ist auch das möglich. Modern interpretierte deutsche Gerichte treffen dabei auf ayurvedische Einflüsse und die asiatische 5-Elemente-Küche. Neben Lebensmitteln von Bio-Bauern gehören auch Abfallvermeidung, natürliche Materialien sowie fernseh- und WLAN-freie Zimmer zum ökologischen Konzept des Hotels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.