baumhaushotel Sachsen

Baumhaushotels in Sachsen – so erfüllst du dir deinen Kindheitstraum!

Ein Ort, wo wir als Kinder immer von geträumt haben, wir dem Himmel ein Stück näher sein konnten, wo Elternfreie Zone war und wir unser eigenes Reich hatten – wer hat damals nicht von einem eigenen Baumhaus geträumt?

Dein Kindheitstraum von damals muss ab sofort kein Traum mehr sein! Denn du kannst dir deinen Traum wahr werden lassen und wo geht sowas besser als wie in einem Baumhaushotel in Sachsen.

Warum du in ein Baumhaushotel in Sachsen fahren solltest

Denn das Bundesland verfügt über einige der innovativsten und abenteuerlichsten Baumhaushotels in ganz Deutschland. Zusätzlich gilt Sachsen als Ursprung der Baumhaushotels, nahe der deutsch-polnischen Grenze entstand 2005 das erste.

Bis heute trägt der Erfolg Früchte, seitdem kannst du an vielen verschiedenen Orten in Sachsen deinen Kindheitstraum wahr werden lassen und als kleiner Abenteurer in einem echten Baumhaus übernachten.

Kleiner Palast für Naturliebhaber

Du hast schon als Kind viel in der Natur gespielt und liebst es in den Wäldern zu sein? Dann ist ein Urlaub in einem Baumhaus Hotel etwas ganz Besonderes für dich, denn hier bist du im Einklang mit der Natur und schläfst unter einen traumhaften Sternenhimmel.

Du genießt die Magie des Waldes, versteckt zwischen Blättern und Zweigen, genießt du bei einem leckeren Frühstück mit deinen liebsten, einen atemberaubenden Blick über die Baumwipfel.

Um auf die Toilette zu kommen, kraxelst du die Leiter herunter egal ob am Tag oder in der Nacht. Aber keine Sorge, es gibt auch Unterkünfte mit etwas mehr Luxus und Ausstattung.

Echter Luxus in den Baumwipfeln

Mit viel Fantasie und einzigartiger Architektur wurden die Baumhäuser in Sachsen hoch in die Wipfel gebaut und bis ins kleinste Detail individuell gestaltet und eingerichtet. Wer den Komfort eines Hotelzimmers jedoch nicht missen möchte und lieber in einem luxuriösen Baumhaus mit eigener Küche und Badezimmer nächtigt, für den gibt es auch einige luxuriöse Baumhaus Hotels.

Von Flachbildfernsehern, Hausalarm, bis hin zu großen Wohnräumen ist bei einem Baumhaushotel in Sachsen mit Luxusfaktor alles mit dabei.

Die fünf schönsten Orte in Sachsen für eine Übernachtung im Baumhaushotel

Kulturinsel Einsiedel

Baumhaus Sachsen

2005 eröffnete hier das erste Baumhaushotel Deutschlands seine Tore. Nahe dem Grenzfluss Neiße gelegen, wurden einzigartige und wundersame Baumhäuser in die Wipfel der Bäume gebaut. Meist in luftiger Höhe von bis zu 10 Metern, ist ein Aufenthalt in einem Baumhaus Hotel nichts für schwache Nerven, über verwinkelte Stege und Treppen gelangst du in die Hütten.

Diese sind jede auf seine Art und Weise gestaltet. Sie präsentieren sich windschief und haben so ihren ganz eigenen Charme. Die Unterkünfte verfügen über ein oder mehrere Schlafnischen und praktischen Toiletten. Die Aussicht ist für jeden Naturliebhaber ein absoluter Traum, mit Blick über das ausgewiesene Naturschutzgebiet Neißetahl, springt jedes Naturliebhaber Herz höher. Selbst im Winter sind einige Baumhäuser buchbar, welche mit eigenem Bad und zusätzlicher Warm-Wasser Duschen, sowie einer Miniküche ausgestattet sind.

Baumhaushotel Kriebelland

baumhaushotel Sachsen
Baumhaus Kriebelland

An der Talsperre Kriebstein in Sachsen gelegen, hält das Baumhaushotel Kriebelland einige Trümpfe parat. Insgesamt fünf Baumhäuser sind in luftiger Höhe in die Wipfel gebaut und jedes Quartier ist auf seine individuelle Art gebaut und eingerichtet worden. Hier steht auch das größte und höchste Baumhaus Deutschlands, mit einer Größe eines Einfamilienhauses. In 28 Metern Höhe wurde das einzigartige Baumhaus in die Baumkrone gebaut.

Aber auch die Lage, direkt am Stausee mitten im Naturschutzgebiet verleiht den Baumhäusern einen magischen Charme. Neben luxuriösen Unterkünften, die über eigene Bäder und Küchen verfügen, stehen den Gästen auch gemeinschaftliche Duschen und Küchen bereit.

Alle Unterkünfte sind über Stege miteinander verbunden. Der jüngste Neuzugang in dem Baumhaus-Paradise ist die „Baumjurte“, die vier Meter über dem Seeufer thront. Im Sommer lädt die Terrasse zu einem Frühstück bei Sonnenaufgang oder zum Faulenzen ein.

Baumhaushotel im Hafencamp am Senftenberger See

Baumhaus_Sachsen

Der Senftenberger See, nahe Brandenburg gelegen, zählt europaweit zu den größten seiner Art und hat viele Unterkünfte in der Natur zu bieten. Ein neugeschaffener Stadthafen Versprüht ein maritimes Flair und dient als Anlaufstelle für Touristen.

Das Hotel verfügt über vier Unterkünfte in fünf Metern Höhe, mit einzigartigem Blick über den Hafen.

Die erhörte Lage eröffnet dir neue Perspektiven über den Stausee. Die tunnelartigen Baumhäuser bestehen aus einer Miniküche mit Kühlschrank und kleinem Bad mit WC und Dusche. Das Baumhaus ist mit einer kleinen Sitzecke und rustikaler Einrichtung ausgestattet und lädt somit zum Entspannen ein.

Baumhaus Kletterwald in Leipzig

Baumhaushotel_Leipzig

Der Kletterwald liegt direkt am Albrechtshainer See und erstreckt sich über eine Fläche von bis zu drei Hektar. Wer Höhenangst hat, sollte hier zuhause bleiben, denn bei einer Übernachtung in einem der Baumhäuser schläfst du in einer Höhe von stolzen 12 Metern. Die Baumhäuser versprechen pure Entspannung und Urlaubsfeeling. Mit einer kleinen Terrasse ausgestattet, verfügen die Baumhäuser in den Wipfeln der Bäume, über ein Panoramafenster, welches sich direkt mit der Natur verbindet. Um auf die Toilette zu gehen oder zu Duschen, musst du zurück auf den Boden, denn die Baumhäuser verfügen über keine eigenen Badezimmer.

Im Baumhaus Kletterwald lässt es sich zur Ruhe kommen, genieße ein leckeres Frühstück hoch in den Baumwipfeln auf deiner Terrasse und fühl dich im Einklang mit der Natur.

Baumhaus Hofgut Kreuma in Leipzig

Im 160-Seelen-Dorf gelegene Kreuma erlebst du einen Urlaub ganz in der Natur, ein perfekter Ort für Natur-Junkies. Denn manchmal ist weniger mehr, wer komplett vom Alltagstress abschalten möchte, ist hier genau richtig.

In luftiger Höhe gebaut, ist dieses kleine Baumhaus ein kleines Unikat. Mit einem Doppelbett und einem Stromanschluss ausgestattet, ragt das Baumhaus aus den Wipfeln des Baumes hervor. Auf dem Balkon kannst du ein gemütliches Frühstück am Morgen einnehmen oder einfach Entspannen. Ganz wie in der Kindheit wird hier in Schlafsäcken geschlafen und zum Badezimmer geht es einmal über den Hof.

Ein magisches Abenteuer

Die Baumhaushotels in Sachsen bietet den perfekten Urlaub für kleine Abenteurer und Märchen Liebhaber. Von spartanisch eingerichteten Baumhäusern bis hin zu luxuriös eingerichteten Unterkünften, haben die Baumhaushotels in Sachsen alles zu bieten. Erlebe einen Naturnahen Urlaub in einem märchenhaften Baumhaushotel in Sachsen, mit frischer Luft und einem gesunden Frühstück in luftiger Höhe zu einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. So kannst du deinen Kindheitstraum wahr werden lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.